VTG Weser-Elbe

Über uns

Aufgaben

Der Verband der Teilnehmergemeinschaften Weser-Elbe ist eine ehrenamtlich geführte Körperschaft des öffentlichen Rechts. Er nimmt gemäß Flurbereinigungsgesetz § 26a die Aufgaben der Teilnehmergemeinschaften war.

Organe des Verbandes sind die Mitgliederversammlung, der Vorstand und der Verbandsvorsitzende.
Aufgabenschwerpunkte sind die Beitragshebungen, die Haushalts-, Kassen- und Buchführung sowie Aufgaben zur Herstellung und Unterhaltung der gemeinschaftlichen Anlagen der Teilnehmergemeinschaften. Zur Zeit sind dem Verband der Teilnehmergemeinschaften Weser-Elbe 48 Teilnehmergemeinschaften angeschlossen.

Unser Verbandsgebiet umfasst die Landkreise Celle,Cuxhaven, Harburg, Heidekreis, Lüneburg, Lüchow-Dannenberg, Osterholz, Rotenburg (Wümme), Stade, Uelzen und Verden.
Unsere Aufsichtsbehörde ist das Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg (ehem. Amt für Agrarstruktur).

Vorstand

Der Vorstand des Verbandes der Teilnehmergemeinschaften Weser-Elbe:

Ordentlicher Vorstand:

  • Jürgen Behn, Vorstandsvorsitzender
     
  • Norbert Jandt, stellv. Vorstandsvorsitzender
     
  • Karl-Heinz Brohm, Vorstandsmitglied
     

Stellv. Vorstandsmitglieder:

  • Jürgen Niederhoff, stellv. Vorstandsmitglied
     
  • Lars-Wilhelm Funk, stellv. Vorstandsmitglied
     

 

Die Geschäftsstelle

Wer wir sind und wie Sie uns erreichen, erfahren Sie unter Kontakte.